Am Billigsten Luis Figo mit dem ihm gewidmeten ewigen Kalender auf der IWC-Gala 2018 Replica-Freigabe

Fußballstar Luis Figo gehört zu den wenigen Sportgrößen, für die eine Uhrenmarke eine eigene Sonderedition herausgebracht hat. Dementsprechend stolz trug der ehemalige portugiesische Weltklassespieler und Champions-League-Sieger (2002 mit Real Madrid) seine Uhr auf der IWC-Gala während des Genfer Uhrensalons SIHH.

IWC: Portugieser Perpetual Calendar Edition Luis Figo
IWC: Portugieser Perpetual Calendar Edition Luis Figo

1968, zum 100. Geburtstag des Unternehmens, wurde ein Ausbildungszentrum eröffnet. 2001 wurde es durch ein neues, moderneres Zentrum ersetzt. Ganz im Zeichen der Produktion hochwertiger und präziser Uhren für höchste Ansprüche. Das Unternehmen ist stolz auf seine Standorttreue und die Verbundenheit mit der Region, sodass es sich selbst heute als IWC Schaffhausen bezeichnet. In einem eigenen Museum zeigt IWC in Schaffhausen die herausragenden Stücke und erzählt anschaulich die eigene Firmengeschichte.IWC hat einige Uhren auf den Markt gebracht, die Geschichte geschrieben haben und bis heute zum Standard zählen. Aus dem Hause IWC kam die erste Armbanduhr mit Grande Complication. Aushängeschilder sind auch die bis 2000 Meter wasserdichten Tauchuhren oder Fliegeruhren. IWC stand und steht für technische Innovationen. So wurde schon Mitte der 1880er Jahre die erste Uhr mit Digitalanzeige gebaut. Die Pallweber-Taschenuhr. Aktuell zählen sechs Kollektionen zum Programm, IWC nennt sie Familien.Der legendäre freischaffende Uhrmacher zeichnet für viele Uhren verantwortlich, die heute Kultstatus besitzen. Für IWC überarbeitete er Mitte der 1970er Jahre eine Uhr, die es schon seit 1955 gab und ließ sich dabei von einem Taucher inspirieren, den er am Genfer See beobachtet hatte. Der mit Schrauben mit dem Anzug verbundene Helm lässt in ihm die Idee reifen, die Schrauben und Bohrungen auf dem Ziffernblatt nicht mehr zu verstecken, sondern offen auf der Lünette zu zeigen. Er unterstrich damit die Designer-Weisheit „Form folgt Funktion“ und machte die Ingenieur SL zum Lieblingsstück von Männern mit Vorliebe für zurückhaltende und eher unauffällige Uhren von höchster Qualität. Die Ingenieur gibt es in zahlreichen Modellen mit unterschiedlichen Komplikationen.

Die IWC Portugieser Perpetual Calendar Edition Luis Figo lancierte IWC vor einem knappen Jahrzehnt; die Rotgolduhr trägt auf der Rückseite die Signatur des Weltstars sowie seine ehemalige Rückennummer 7.

In unserem Interview sagt Figo, was für Funktionen er bei einer Iwc Uhren Neupreise Replik Uhr wichtig findet und ob er sportliche oder elegante Modelle bevorzugt:

buc

[3869]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.